Unsere Aktivitäten

Trägerschaft

Die Stiftung ist die Trägerin des schweizweit ersten Zentrums für Kardiovaskuläre Genetik und Gendiagnostik (www.genetikzentrum.ch). Das Genetikzentrum ist auf die Diagnostik, Erforschung und Therapie genetisch bedingter seltener Krankheiten, insbesondere Aortenkrankheiten, spezialisiert. Diese Leistungen werden von den Krankenkassen nicht oder nur teilweise vergütet. Die Stiftung soll Menschen mit seltenen Krankheiten eine individuelle Diagnose und Therapie ermöglichen. » Mehr

 

Durch diese Trägerschaft fördert die Stiftung auch exzellente, national und international anerkannte Forschung, universitäre Lehre und labormedizinische Weiterbildung und hilft somit nicht nur Menschen mit seltenen Krankheiten, sondern unterstützt auch die Aus- und Weiterbildung junger Fachleute.

 

Die Aktivitäten des unterstützten Genetikzentrums stehen im Interesse der Betroffenen und können Menschenleben retten. Das Leitbild des Genetikzentrums finden Sie » hier  (pdf).